Visitenkarten - Verkauf - Möbel

Habe Erfolg von dem Millionen auf aller Welt träumen. Du beschäftigst dich mit Möbeln, deine Arbeit besteht in Anpassung der Art an die Vorlieben des Kunden. Du weißt, was ein elegantes Paar erwartet, und was ein einsamer Junggeselle. Verwende deine Talente und probiere auch andere Bereiche. Beschäftige dich mit Werbung und Marketing. Ein eigenes Geschäft ist gute Lebensidee, jedoch lohnt es sich neue Kunden zu gewinnen.
Kategorien
Kategorien
Laden Sie Ihr eigenes Projekt hoch Lassen Projekt erstellen
Verwende ein Programm, das wir auf der Seite zur Verfügung stellen. Dank ihm kannst du auf intuitive Weise ein Projekt der Visitenkarte vorbereiten, die wir beenden und senden dir die bestellte Anzahl senden. Es reicht, dass du entsprechende Schablone wählst in der Kategorie Visitenkarte Möbel, die zur Branche passt, auf der du sich spezialisierst, du gib notwendige Informationen , Kontaktdaten und Firmenzeichen an. Jetzt muss du nur beobachten , wie du deine Konkurrenz bewältigst. Freue dich über neue Kunden, und erweitere deine Tätigkeit. Die Möbel sollten zum Symbol des Strebens nach den Zielen werden und sie bewältigen jedes Hindernis.
Lesen Sie mehr
Zeigen:

LEDERSOFA

Die Visitenkarte wurde in zwei Teile geteilt. Auf der Unterseite, auf einem dunklen beige Hintergrund, wurden alle notwendigen Daten ausgedruckt, die auf der Visitenkarte stehen sollten. Der Hintergrund oben ist grün, und davor gibt es ein Bild von einem Ledersofa. Fotografie, auch auf grünem Hintergrund, erschien ebenfalls auf der Rückseite einer Visitenkarte.

ALTER STUHL

Die Vorderseite der Visitenkarte ist in zwei Teile unterteilt. In der oberen auf dem grauen Hintergrund wurde die Grafik eines alten Stuhls angebracht. Im Folgenden sind alle notwendigen Telefon- und Adressdaten in schwarzer Schrift auf weißem Hintergrund gespeichert. Die Rückseite der Visitenkarte ist mit einem schwarzen Hintergrund versehen, auf dem die Industriegrafik wiederholt wird.

BUNTER SESSEL

Die Visitenkarte wurde mit einem gelben Hintergrund bedeckt. Durch die Mitte war ein weißer Streifen, auf dem Informationssymbole platziert wurden. Auf der linken Seite wurden die wichtigsten Kontaktdaten den Icons zugeordnet. Auf der rechten Seite der Visitenkarte und auf der Rückseite befindet sich die Industriegrafik, ergänzt um den Namen des Unternehmens.

GELBES SOFA

Die Vorderseite der Visitenkarte ist hellgelb. Im unteren Teil, in der dunklen Schrift, wurden alle wichtigen Telefon- und Adressdaten gespeichert. In der Mitte befindet sich eine Sofagraphik, auf der der Firmenname steht. Die Rückseite der Visitenkarte ist braun und die Grafik des Sofas ist braun. Das Ganze ist einfach und transparent.

GELBER STUHL

Die Visitenkarte wurde optisch in zwei Teile geteilt. Im oberen Teil, auf dem weißen Hintergrund, befindet sich ein Kunstwerk eines gelben Stuhls auf Rädern, in der gelben Schrift ist der Name des Unternehmens niedergeschrieben. Auf dem gelben Hintergrund unten auf der Karte wurden alle wichtigen Kontaktdaten in weiß gedruckt.

EIN SCHAUKELSTUHL

Das Hauptelement dieser Visitenkarte ist die Industriegrafik mit einem roten Schaukelstuhl. Der Name der Firma steht unter der roten, zarten aber sichtbaren Schrift. Im Folgenden wurden alle wichtigen Kontaktdaten auf zwei weiße Balken gedruckt. Die Visitenkarte ist mit einem hellblauen Hintergrund bedeckt.

WOHNZIMMERMÖBEL

Die Visitenkarte ist mit einem hellblauen Hintergrund bedeckt. Im unteren Teil wird ein grauer Hintergrund platziert, in dem alle wichtigen Informationen wie Adresse, Telefon oder Website in schwarzer Schrift gespeichert sind. Der Name des Unternehmens wurde oberhalb der roten Schrift gespeichert. Auf beiden Seiten der Karte befindet sich eine Grafik von Möbeln.

WEIßER SCHRANK

Die Visitenkarte wurde optisch in zwei Teile geteilt. Am unteren Rand, auf der weißen Leiste, wurden die wichtigsten Telefon-, Adress- und Internetdaten in Braun gedruckt. Oben sind weiße Elemente auf einem braunen Hintergrund platziert. Weiß ist die Grafik des Schranks und des Gürtels, auf dem der Name des Unternehmens entworfen wurde.

GESTEPPTER SESSEL

Die weiße Grafik des großen Sessels erinnert sofort an einen Laden mit Möbeln oder Accessoires für die Inneneinrichtung. Zentral angeordnete Grafiken ermöglichen es Ihnen, sich neben dem Namen Ihres Unternehmens sichtbar zu positionieren. Die Vorderseite des Projekts wurde im unteren Bereich mit einem weißen Gürtel bereichert, dank dem die Kontaktdaten übersichtlich angezeigt werden.

BURGUNDER SOFA

Der Burgunderhintergrund einer Visitenkarte mit einem Sofa in einer ähnlichen Farbe ist zweifellos mit einem Möbelgeschäft verbunden. Das zarte Design macht die Visitenkarte lesbar. Der schwarze Gürtel auf der Rückseite des Projekts ermöglicht es Ihnen, Ihren Firmennamen einzugeben. Die Vorderseite des Projekts unten bietet Ihnen die Möglichkeit, die restlichen Kontaktdaten anzugeben.

WEIßES SOFA

Eine Visitenkarte, die speziell für die Bedürfnisse von Möbelhäusern entwickelt wurde. Das Projekt verwendete ein Foto mit Innenarchitektur. Im Vordergrund steht ein exklusives Sofa, das die Bedeutung Ihres Wohnzimmers unterstreicht. An der dunklen Wand wurden die wichtigsten Kontaktdaten und Firmennamen platziert. Auf der Rückseite der Visitenkarte wurden das Bild und der Name der Firma wiederholt.
Hast du nicht das richtige Muster für dich gefunden? Design lass ein individuelles Projekt erstellen

Zeigen: