Visitenkarten - Motive Seite 4

Zeigen:

ORANGE KREIS

Die Visitenkarte auf beiden Seiten hat einen schwarzen Hintergrund. In der Front, im unteren Teil, in klarer und zarter Schrift, wurden die notwendigen Kontaktdaten gespeichert. Oben wurde der Name des Unternehmens auf die weiße Leiste geschrieben. Unter dem Gürtel befindet sich ein orangefarbener Kreis auf beiden Seiten der Karte. Eine Visitenkarte ist universell und verwöhnt jede Branche.

HIMBEER-LOGO

Die Visitenkarte ist auf beiden Seiten mit einem beigen Hintergrund versehen. In der Front, in schwarzer Schrift, werden alle notwendigen Daten per Telefon, Adresse und Internet gespeichert. Ihnen wurden Himbeer-Informationssymbole zugewiesen. Raspberry ist auch ein Logo, das auf beiden Seiten der Visitenkarte und dem Firmennamen gefunden werden kann.

VIOLETTER NAME

Die Unterseite der Visitenkarte wurde mit einem weißen Hintergrund bedeckt. Die dunkle Schriftart enthält darauf Daten wie Firmenadresse, Telefonnummern, Website und E-Mail-Adresse. Oben ist der Name des Unternehmens, der in lila ist, auf einem grauen Hintergrund. Auf der Rückseite auf weißem Grund gibt es zwei Streifen in den Farben Grau und Violett.

WIE EIN PUZZLE

Wie ein Puzzle, Motive, Universelle - Visitenkarten Netprint
4 Farben zur Auswahl
Die Visitenkarte wurde in zwei Teile geteilt. Zwei verschiedene Hintergründe wurden wie Puzzles kombiniert. Auf der rechten Seite, auf einem weißen Hintergrund, sind dunkle Kontaktdetails gedruckt. Der Name der Firma wurde auf einem blauen Hintergrund in weißer, dicker Schrift geschrieben. Die Rückseite der Visitenkarte wurde anders angeordnet.

HELLBLAUER HINTERGRUND

Die Visitenkarte auf beiden Seiten war mit einem hellblauen Hintergrund versehen. Ganz unten wurden die wichtigsten Daten wie Firmenanschrift, Telefonnummern, Website oder E-Mail-Adresse in einer interessanten Schrift gedruckt. Über ihnen wurde ein Ort für die Speicherung persönlicher Daten entworfen. Eine interessante Grafik wurde auf beiden Seiten platziert.

ROT UND WEIß

Rot und Weiß, Motive, Universelle - Visitenkarten Netprint
4 Farben zur Auswahl
Die Visitenkarte wurde optisch in zwei Teile geteilt. Oben wurden persönliche Informationen auf einem dunkelroten Hintergrund gespeichert. Die anderen Daten wie Firmenname, Adresse, Telefonnummern und Internetdaten sind unten auf einem weißen Hintergrund mit roter Schrift aufgeführt. Auf der Rückseite, zwischen den beiden roten Rechtecken, steht der Name der Firma.

INTERESSANTE GRAFIKEN

Die Vorderseite der Visitenkarte wurde mit einem weißen Hintergrund versehen. Auf der rechten Seite sind die persönlichen Daten in Schwarz gespeichert und die Telefonnummern, Firmenadresse, Website und E-Mail-Adresse sind unten aufgeführt. Eine interessante Grafik wurde auf der linken Seite platziert. Die Rückseite der Visitenkarte hat einen schwarzen Hintergrund und wird durch die gleiche interessante Grafik ergänzt.

BLAUTÖNE

Die Vorderseite der Visitenkarte wurde optisch in zwei Teile geteilt. Am unteren Rand, in einem dunkleren Blauton, in schwarzer Schrift, wurden Daten wie Adresse, Telefonnummern, Website oder E-Mail-Adresse gespeichert. Oben, auf dem helleren Blauton, war der Firmenname dicker geschrieben.

DER RIEMEN DURCH DIE MITTE

Eine Visitenkarte ist universell und verwöhnt jede Branche. Sein Hintergrund ist auf beiden Seiten blau. Ein weißer Streifen wurde in der Mitte platziert, mit weißen Informationssymbolen. Unter ihnen wurden alle notwendigen Telefon-, Adress- und Internetdaten in weißer Schrift gespeichert. In der oberen linken Ecke wurde der Name der Firma angegeben.

BLAUER HINTERGRUND

Blauer Hintergrund, Motive, Universelle - Visitenkarten Netprint
4 Farben zur Auswahl
Die Visitenkarte ist auf beiden Seiten blau hinterlegt. Der Name des Unternehmens steht ganz oben. Informationssymbole wurden in drei weißen Balken tiefer platziert. Die wichtigsten Daten per Telefon, Adresse und Internet wurden ihnen zugewiesen. Am unteren Ende der Visitenkarte war ein Platz zum Speichern von persönlichen Daten.

WEIßE KRABBE

Die Visitenkarte wurde durch die Verwendung von zwei Farben in zwei Teile geteilt. In der unteren, auf dem weißen Hintergrund in roten Buchstaben, wurden die wichtigsten Daten gedruckt, die auf jeder Karte erscheinen sollten. Über dem roten Hintergrund ist eine Grafik einer weißen Krabbe. Die Grafik befindet sich ebenfalls auf der Rückseite der Visitenkarte.

WEIßER BÄR

Die Visitenkarte wurde in zwei Teile geteilt. Der untere Teil hat einen rosa Hintergrund. Weiß, alle notwendigen Daten wurden darauf gedruckt, unter anderem: Adresse, Telefon oder Website. Der Name der Firma wurde oben platziert und die oben erwähnte Grafik wurde darauf angebracht, die auch auf der Rückseite der Visitenkarte erscheint.

SCHAFSKOPF

Der Hintergrund dieser Visitenkarte ist im Rosa. Ein großer Teil der Vorderseite wird von einem grauen Rechteck eingenommen, in dem in brauner Schrift Daten wie Telefonnummer, Firmenadresse oder Name und Vorname des Mitarbeiters eingegeben sind. Oben war eine Grafik, die den Kopf eines Schafes zeigte. Die Grafik war auch auf der Rückseite der Visitenkarte.

EIN WOLFSKOPF

Eine bunte Visitenkarte ist sicher, Ihr Auge zu fangen. Die Unterseite der Karte ist violett. Darauf sind alle wichtigen Kontaktdaten in weiß gedruckt. Vor dem roten Hintergrund wurde ein Platz entworfen, um den Namen der Firma oder den Vor- und Nachnamen des Mitarbeiters zu schreiben. Das Ganze wird durch Industriegrafiken ergänzt.

WOLFS KOPF

Die Vorderseite der Visitenkarte ist gelb. In der Mitte wurde der durchscheinende Wolfskopf platziert. Darauf wurde eine schwarze, dicke Schrift mit Vor- und Nachnamen aufgenommen. Die notwendigen Kontakt- und Adressdetails sind ebenfalls unten in schwarzen Schriftarten gedruckt. Auf der Rückseite, auf dem braunen Hintergrund ist die Grafik des gelben Kopfes des Wolfes.

BLAUES MISO

Persönliche Informationen wurden in blauer, dicker Schrift geschrieben. Folgende Daten wurden in der unteren Schrift schwarz gedruckt: Firmenanschrift, Website, Telefonnummer und E-Mail. Daneben wurde eine Grafik, die den Kopf eines blauen Bären darstellt, auf einen zartblauen Balken gelegt. Die gleiche Grafik war auf der Rückseite der Karte.

BLAUWAL

Dieses Projekt ist für diejenigen, die Minimalismus mögen. Es gibt blaue Elemente auf einem weißen Hintergrund. Links unten wurden die notwendigen Kontaktdaten ausgedruckt, die mit spezifischen Informationssymbolen ergänzt wurden. Oben wurden persönliche Daten oberhalb der blauen Linie gespeichert und das Ganze wird von einem Blauwal vervollständigt.

ROTE VÖGEL

Am unteren Rand der Visitenkarte befand sich ein roter Balken, auf dem Daten wie Firmenadresse, Telefonnummer, Website und E-Mail-Adresse standen. Über dem grünen Hintergrund war ein Kunstwerk eines interessanten roten Vogels. Außerdem wurden persönliche Daten in einer roten, einfachen Schriftart gespeichert.

ORIGINALE DREIECKE

Der überwiegende Teil der Vorderseite der Visitenkarte ist grün. Auf vier helleren Balken wurden alle notwendigen Adress- und Kontaktdaten in weißer, aber klarer Schrift gedruckt. Die obige, dickere Schrift ist personenbezogen. Der Rest des Hintergrunds besteht aus originalen, bunten Dreiecken, die miteinander verbunden sind.

BLAUE WELLE

Die Unterseite der Visitenkarte ist mit einem weißen Hintergrund bedeckt. In der Mitte wurden alle notwendigen Daten, wie Name und Vorname des Mitarbeiters, Firmenadresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse und Website, blau gedruckt. Informationssymbole sind ebenfalls blau. Der obere Teil und Rückseite der Visitenkarte war mit blauen Wellen bedeckt.

LILA BRETTER

Der Hintergrund dieser Visitenkarte, von beiden Seiten, ist ein Bild der lila Bretter. In der Front wurden alle notwendigen Telefon-, Adress- und Internetdaten in weiß gedruckt. Die Daten wurden zusätzlich durch Informationssymbole ergänzt. Die obige, weiße, dickere Schrift hat persönliche Daten gespeichert. Das Ganze ist einfach und transparent.

BRAUNER ZICKZACK

Das Design dieser Visitenkarte ist einzigartig, weil ich wirklich in irgendeine Industrie passe. Der untere Teil der Visitenkarte hat einen braunen Hintergrund. Die Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Website und der Vor- und Nachname des Mitarbeiters wurden darauf gedruckt. Der obere Teil und die Rückseite der Karte waren mit braunen Zickzacks bedeckt.

REGENPUSTEBLUMEN

Das brillante Foto, das in diesem Projekt verwendet wird, wird die Aufmerksamkeit aller auf sich ziehen. Auf der linken Seite der Visitenkarte auf einem durchscheinenden schwarzen Hintergrund sind in der weißen Schrift alle notwendigen Adress-, Telefon- und Internetdaten aufgedruckt. Persönliche Daten sind auf der rechten Seite. Die gesamte Visitenkarte ist mit einem Foto von Löwenzahn nach Regen bedeckt.

SCHMACKHAFTE ZITRUSFRÜCHTE

Die Unterseite der Visitenkarte hat fünf Streifen in verschiedenen Gelbtönen. Auf der rechten Seite, in der schwarzen Schrift, wurden die notwendigen Kontaktdaten gedruckt, auf der linken Seite sind Informationssymbole platziert. In der ersten Leiste von oben gibt es einen Platz für gespeicherte Namen oder Firmennamen. Der Rest des Hintergrundes ist eine Fotografie der bunten Zitrusfrüchte.

Zeigen: