Visitenkarten online Seite 19

Zeigen:

WEIßER SCHRANK

Die Visitenkarte wurde optisch in zwei Teile geteilt. Am unteren Rand, auf der weißen Leiste, wurden die wichtigsten Telefon-, Adress- und Internetdaten in Braun gedruckt. Oben sind weiße Elemente auf einem braunen Hintergrund platziert. Weiß ist die Grafik des Schranks und des Gürtels, auf dem der Name des Unternehmens entworfen wurde.

RING MIT RUBIN

Die Vorderseite der Visitenkarte war in einem blassen Rot getaucht. Der dunklere Farbton dieser Farbe wurde aufgezeichnet: der Name des Unternehmens, und in drei Spalten wurden die wichtigsten Daten per Telefon, Adresse und Internet bereitgestellt. Business-Grafiken auf der Rückseite der Visitenkarte in einem starken Rotschatten.

RING MIT EINEM DIAMANTEN 2

Der Hintergrund für diese Visitenkarte ist hellbeige. Auf der rechten Seite und auf der Rückseite befindet sich eine Industriegrafik mit einem goldenen Ring. Auf der linken Seite der Visitenkarte wurde in schwarzer Schrift gedruckt: Firmenname, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse und Website. Das Ganze ist kohärent und klar.

DIAMANT AUF EINEM GRAUEN HINTERGRUND

Die Visitenkarte auf beiden Seiten ist grau hinterlegt. Im unteren Teil wurde eine weiße Schrift mit folgenden Daten gedruckt: Wohnungsadresse, Website, Telefonnummer und E-Mail-Adresse. Oben, auf der dunklen Grafik des Diamanten, wurde ein Platz zum Schreiben des Firmennamens entworfen. Diamond-Grafiken wurden auch auf der Rückseite platziert.

GOLDENER DIAMANT

Auf der rechten Seite der Visitenkarte wurden die goldenen Informationssymbole mit den notwendigen Adress-, Telefon- und Internetdaten in weißer Schrift versehen. Auf der linken Seite wurde der Name der Firma in gelb geschrieben. Daneben befindet sich eine Grafik mit einem goldenen Diamanten. Die Grafik wird auch auf der Rückseite der Visitenkarte wiederholt

TEEKANNE MIT HERZ

Dieser Entwurf ist eine große Kombination der drei Farben: Marineblau, Rosa und Weiß. Der Hintergrund ist ein Zuschuss von beiden Seiten der Visitenkarte. Die folgenden Informationen wurden in rosa Schrift gedruckt: Firmenname, Adresse, Telefonnummern, Website und E-Mail-Adresse. Weiß und Rosa ist eine Grafik, die eine Teekanne mit einem Herzen darstellt.

EINE ELEGANTE TASSE

Beide Seiten der Visitenkarte waren mit einem hellbraunen, beigefarbenen Hintergrund bedeckt. Oben wurde der Name der Firma auf die weiße Leiste geschrieben. Am Ende der Bar befindet sich eine Handelsgrafik mit einer eleganten Tasse. In den vier Zeilen wurden die notwendigen Telefon- und Adressdaten ausgedruckt.

LILA MIXER

Die Vorderseite der Visitenkarte ist mit einem violetten Hintergrund bedeckt. In der oberen linken Ecke wird der Name der Firma platziert. Ein lila Mixer wurde unten in das weiße Quadrat gelegt. Rechts sind in der weißen, zierlichen Schrift die notwendigen Kontaktdaten gespeichert. Die Rückseite der Visitenkarte ist weiß, mit dem Firmennamen und dem Logo darauf.

KLEINER TOASTER

Das Hauptelement dieser Visitenkarte ist die Industriegrafik, die einen kleinen Toaster darstellt. Es erschien auf beiden Seiten der Karte. Vorne, neben der Grafik, gibt es einen Platz, um den Firmennamen zu speichern. Alle notwendigen Telefon-, Adress- und Internetdaten wurden unten in schwarzer Schrift aufgelistet.

BRAUNE GEIGE

Auf der rechten Seite der Visitenkarte, in brauner Schrift, werden die wichtigsten Daten per Telefon, Adresse und Internet zur Verfügung gestellt. Oben, in brauner, aber dicker Schrift, wurde der Name der Firma geschrieben. Auf der linken Seite befindet sich eine Industriegrafik, die auch auf der Rückseite erscheint. Der Hintergrund dieser Visitenkarte ist dunkelrosa.

GOLDENE TUBA

Der Hintergrund dieser Visitenkarte ist dunkelrot. Im oberen Teil ist der Name des Teams gelb. Unten, neben den gelben Informationssymbolen, wurden alle notwendigen Telefon- und Adressdaten in weiß gedruckt. Auf der Unterseite und auf der Rückseite der Visitenkarte befindet sich eine Zweiggrafik der Tube.

HELLE GITARRE

Die Vorderseite der Visitenkarte hat einen grünen Hintergrund. Am unteren Ende des Projekts wurden die wichtigsten Kontaktdaten mit roten Info-Icons in weiß gespeichert. Im oberen Teil befindet sich ein roter auf dem Feld, auf dem der Name der Firma steht. Die Industriegrafiken der hellen Gitarre waren auf beiden Seiten der Visitenkarte.

BUNTER LAUTSPRECHER

Auf der rechten Seite der Visitenkarte auf beigem Hintergrund sind alle notwendigen Daten wie Name, Adresse, Website, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse gedruckt. Auf der linken Seite wurde eine bunte Lautsprechergrafik auf einem weißen Hintergrund platziert. Die Grafik mit dem Namen wurde auf der Rückseite der Karte wiederholt.

GOLDENE TROMPETE

Die Visitenkarte wurde auf beiden Seiten mit einem braunen Hintergrund versehen. Auf der Vorderseite der Visitenkarte wurde eine weiße, dickere Schrift für den Namen des Unternehmens entworfen. Auf der rechten Seite wurden alle notwendigen Kontaktdaten gedruckt. Über und auf der Rückseite der Visitenkarte wurde die Industriegrafik der goldenen Trompete platziert.

HELLE GITARRE

Eine Visitenkarte ist einfach und es ist einfach, alle Informationen darüber zu finden. Graue Elemente sind auf einem hellen Hintergrund platziert. Im oberen Teil befindet sich eine Industriegrafik, unter der in dicker Schrift der Name der Firma steht. Die wichtigsten Kontaktdaten sind unten mit einer dünnen, aber sichtbaren Schriftart aufgelistet.

HÄNGENDE GEIGE

Leute kaufen mit ihren Augen, weshalb in diesem Fall ein tolles Foto die halbe Miete ist. Auf beiden Seiten der Karte befindet sich eine Fotografie von hängenden Violinen. Vor den grauen Balken wurden alle notwendigen Kontaktdaten und Firmennamen gedruckt. Auf der Rückseite ist das Bild von keinem Element bedeckt.

E-GITARREN

Der Hintergrund für diese Visitenkarte ist ein großes Foto von E-Gitarren. Auf der Vorderseite war das Foto mit einem grünen, durchscheinenden Filter bedeckt. Dadurch ist die weiße Schriftart, mit der das benötigte Telefon, die Adresse und der Firmenname gedruckt werden, sichtbar und auffällig. Im Hintergrund ist das Bild ohne einen so starken Filter.

ROTE BRILLE

Auf der rechten Seite der Visitenkarte wurden alle notwendigen Telefon- und Adressdaten in rot gedruckt. In der Mitte des Projekts befindet sich ein weißer Kreis, in den die Grafik von zwei roten Gläsern eingeschrieben ist. Oben auf der Visitenkarte wurde ein Platz eingerichtet, um den Namen der Räumlichkeiten zu speichern. Auf der Rückseite der Visitenkarte wurde der Name der Räumlichkeiten und Grafiken wiederholt.

ROSA TOAST

Nur zwei Farben wurden in dieser Visitenkarte verwendet. Der Visitenkartehintergrund ist rosa. Der Name der Räumlichkeiten wurde mit einem dunkleren Rosaton geschrieben und Industriegrafiken wurden erstellt. Unten, in drei Rechtecken, wurden alle notwendigen Telefon-, Adress- und Internetdaten in weiß gedruckt.

BALLON HERZEN

Die Visitenkarte ist vertikal ausgerichtet. Im oberen Teil befindet sich eine Grafik aus roten Luftballons in Form eines Herzens. In der Mitte wurde der Name des Ortes in der grauen Leiste gespeichert. Im unteren Bereich sind alle notwendigen Telefon- und Adressdaten in Schwarz gedruckt. Auf der Rückseite der Visitenkarte befanden sich auch Grafiken mit Industrie-Ballons.

GOLDENE HOCHZEIT RINGE

Auf der rechten Seite der Visitenkarte, auf dem goldenen Hintergrund, befindet sich eine Grafik aus weißen Trauringen. Der Name der Räumlichkeiten ist ebenfalls in Weiß angegeben. Auf der rechten Seite, auf einem weißen Hintergrund, wurden alle notwendigen Kontaktdaten in Schwarz gespeichert. Auf der Rückseite der Visitenkarte befindet sich eine Handelsgrafik mit zwei goldenen Ringen.

ZWEI HERZEN

Die Visitenkarte wurde mit einem rosa Hintergrund bedeckt. Unten, im dunkleren Rosaton, wurde eine weiße Schrift gedruckt, notwendige Telefon-, Adress- und Internetdaten. Oben wurde der Name der Räumlichkeiten in einem helleren Farbton gespeichert. Auf der Vorder- und Rückseite der Visitenkarte befindet sich eine professionelle Grafik mit zwei Herzen.

KLASSISCHE FLORA

Am unteren Ende der Visitenkarte wurde ein dunkelrosa Gürtel platziert. Darauf wurden in einer weißen, zierlichen Schrift Daten wie Adresse, Telefonnummer, Website und E-Mail-Adresse geschrieben. Über der Bar wurde ein Platz eingerichtet, um den Namen des Unternehmens zu speichern. Das Ganze wurde durch Industriegrafiken vervollständigt.

GLÄSER MIT CHAMPAGNER

Die gesamte Visitenkarte war mit einem rosa Hintergrund versehen. Der Name des Unternehmens wurde in der weißen Leiste und die Industriegrafik auf der anderen Seite geschrieben. In schwarzer Schrift, auf der rechten Seite der Visitenkarte, wurde ein Platz eingerichtet, um die wichtigsten Daten wie Adresse oder Telefon zu speichern. Industriegrafiken wurden im Hintergrund wiederholt.

Zeigen: